Im November 2020 stellte ich einen Antrag auf Mikrostipendium II beim Land Brandenburg, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur. nachdem ich mit dem Mikrostipendium I mein LandArt-Projekt mit Falkenseer Frauen realisieren konnte, kommt jetz die nächste Herausforderung! 4 große Formate, bezugnehmend auf meine eigene Biografie, taste ich mich an traumatisierende Themen.

Stand der Dinge 17.12.2020, weiter geht´s!

G A L E R I E